Über mich

Seit 1994 begleite ich als Pflegefachkraft Menschen durch unsichere und herausfordernde Lebensphasen.
In verschiedenen Kliniken der Psychotherapie und Psychosomatik habe ich dabei meine Stärke in der Begleitung von Menschen in Krisen und konflikthaften Situationen entdeckt.
Und ich habe die Herausforderungen des Pflegealltags kennengelernt und ein sensibles Gefühl und Verständnis dafür entwickelt, welche Unterstützung Mitarbeitende im Gesundheitswesen benötigen, um auch langfristig in ihrem Beruf erfolgreich und erfüllt zu bleiben.

Neben der klinischen Praxis hilft mir meine Erfahrung als Entspannungspädagogin, Coach und Dozentin. Zudem bilde ich mich ständig weiter, um mein Wissen, aber auch die persönliche „Coaching-Tool-Box“ kontinuierlich zu ergänzen und zu verbessern.

Mit diesem Erfahrungsschatz unterstütze ich Pflegende und Führungskräfte darin, ihre Identität im Beruf zu finden, Ziele und Ideale zu verwirklichen und letztlich ihre persönlichen Werte zufrieden leben zu können.

Ich habe drei erwachsene Kinder und lebe in Berlin.

Qualifikationen

  • Personal Coach / Psychologische Beraterin
    Qualitätsring Coaching und Beratung e.V. – QRC
  • PEP® / Prozess- und Embodimentfokussierte Psychologie
    Zertifiziert von Dr. Michael Bohne/ Hannover
  • Fachberaterin für Psychotraumatologie (DeGPT)
    Colleg für Psychotherapie, Psychoanalyse und Psychosomatische Medizin Chemnitz e.V.
  • Systemische Aufstellerin
    BIF Berliner Institut für Familientherapie
  • Entspannungspädagogin
    Mitteldeutsches Institut für Weiterbildung – MIFW
  • Burnout – Beraterin/ Coach
    Mitteldeutsches Institut für Weiterbildung – MIFW
  • Kursleiterin im Gesundheitsbereich
    Mitteldeutsches Institut für Weiterbildung – MIFW
  • Ausgebildete Hypnotiseurin (TMI) Advanced Level
    TherMedius Institut Darmstadt
  • Hypnocoach
    Deutscher Verband für Hypnose e.V. München
  • Ausbildung zur ehrenamtlichen Hospizmitarbeiterin
    Caritasverband für das Dekanat Meißen e.V.
  • Staatlich examinierte Krankenschwester
    Evangelisches Krankenhaus Paul Gerhardt-Stift, Wittenberg

Fortbildungen (Auswahl)

  • MBSR / Stressbewältigung durch Achtsamkeit
    Yogaschule Dresden, Grit Tomeit
  • Akzeptanz-Commitment Therapie (ACT)
    Alexianer Institut für Fort-und Weiterbildung Berlin, Theresa Steinhäuser
  • Train the Trainer
    Campus Naturalis
  • Prozess- und Embodiment-fokussierte Psychologie in Therapie und Coaching
    PEP® Workshop, Dr. Michael Bohne
  • Tapping Technik
    Iris Austere
  • Gewaltfreie Kommunikation
    Uniklinikum Dresden, Ing-Britt Tampe
  • IRRT in der Behandlung komplexer PTBS
    Uniklinikum Dresden, Julia Philippi

Dozententätigkeit

Engagement und Mitgliedschaften